Klasseneinteilungen Schuljahr 2017/18 und Kündigung Schulleiterin

10.05.17   Die Klasseneinteilungen für das neue Schuljahr 2017/18 erfolgen in der Kalenderwoche 21 / 22. Zudem wurden die Wahlfachstunden Oberstufe für das Schuljahr 2017/18 bewilligt und eine Schulleiterin in der Schuleinheit Mettlen / Auslikon hat ihre Stelle auf Ende des Schuljahres 2016/17 gekündigt.

Klasseneinteilung


Die Klassenbildung und Stellenplanung gestaltet sich auch für das Schuljahr 2017/18 sehr komplex und nimmt viel Zeit in Anspruch. Die zahlreichen Vorgaben sowie Faktoren wie Schulweg, ausgewogene Klassendurchmischung und möglichst ausgeglichene Schülerzahlen müssen dabei berücksichtigt werden. Zusätzlich können sich Schülerzahlen durch überraschende Zu- oder Wegzüge noch bis in den Sommer hinein plötzlich ändern. Die Schulpflege ist aber bestrebt, die Eltern möglichst frühzeitig über die Einteilungen zu informieren. Sie wird den Eltern die Einteilungsschreiben voraussichtlich in den Wochen 21 (Kindergarten und Primarstufe) und 22 (Oberstufe), das heisst vom 22. – 26. Mai bzw. vom 29. Mai – 2. Juni 2017, versenden können.

 

Wahlfachstunden


Auch in diesem Jahr hat die Oberstufe die Planung der Wahlfachstunden ab neuem Schuljahr 2017/18 vorgelegt. Die Anzahl Wahlfachlektionen ist verglichen mit dem letzten Jahr um rund 16 Lektionen gestiegen. Dies hat damit zu tun, dass ab Schuljahr 2017/18 mit circa 75 Schülerinnen und Schüler rund 15 Jugendliche mehr die 3. Sekundarklassen besuchen als im aktuellen Jahrgang. Auch die Wahlpflichtfächer sind dadurch von 9 auf 12 Lektionen gestiegen.

Aufgrund der prognostizierten Schülerzahlen werden die Wahlfachstunden auch in den kommenden Schuljahren zunehmen, da die Schülerzahlen auf der Oberstufe kontinuierlich ansteigen werden.

 

Kündigung Schulleiterin in der Schuleinheit Mettlen / Auslikon


Die Schulleiterin Karin Begert Schmid aus der Schuleinheit Mettlen / Auslikon, hat ihre Stelle auf Ende des Schuljahres 2016/17 gekündigt. Seit vergangener Woche unterstützt Veronika Wyder – ausgebildete Schulleiterin – als Interims-Schulleiterin den bisherigen Co-Schulleiter Viktor Fehr, damit ein reibungsloser Schulbetrieb gewährleistet bleibt. Die Eltern wurden anfangs Mai 2017 mittels Elternbrief darüber orientiert. Die Stelle wurde ausgeschrieben und das Bewerbungsverfahren für die Neubesetzung dieser Position ist bereits angelaufen.

Kontakt

Schulverwaltung Pfäffikon
Hochstrasse 1
8330 Pfäffikon
Telefon +41 (0)44 952 51 40
Fax. +41 (0)44 952 52 01
Mail schule@pfaeffikon.ch
Web www.schule-pfaeffikon.ch

Öffnungszeiten

  • Montag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 18:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 16:30 Uhr
  • Freitag
    07:30 - 14:00 Uhr

Hier finden Sie uns:


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2016 | Schulverwaltung Pfäffikon