05.11.2021

Start repetitives Testen ab Montag, 8. November 2021

Am Montagmorgen, 8. November 2021 startet das repetitive Testen mittels Spucktest über alle Stufen (Kindergarten, Primar- und Sekundarstufe). Dabei werden nur Kinder und Jugendliche getestet, welche dies auf der Einverständniserklärung so angegeben haben. Über die gesamte Schule gesehen, machen rund 75% der Schülerinnen und Schüler mit.

Das Volksschulamt Kanton Zürich hat neu eine Elternhotline für Fragen rund um das Coronavirus eingerichtet. Für übergeordnete Fragen zu Corona können Sie die Elternhotline unter 043 259 56 25 kontaktieren. Die Telefonleitungen sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr besetzt.

Sämtliche Informationen zum Ablauf an sich, Massnahmen bei positiven Covid-19-Fällen, Merkblätter bei Erkältungssymptomen sowie ein FAQ mit Antworten zu den häufig gestellten Fragen finden Sie hier:

Coronavirus